RIS Nachricht 2698/2016-Versionsnummer 9 (geänderte RIS Nachricht): Wesel-Datteln-Kanal (30,4-30,4) 2. Mai 2017 06:00 Uhr bis 4. Mai 2018 18:00 Uhr

Nachricht für die Binnenschifffahrt

Es liegt eine geänderte RIS Nachricht für Deutschland vor, die von der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes durch die/das WSA Duisburg-Meiderich am 5. Dez. 2016 herausgegeben wurde.
Die wasserstraßen- und verkehrsbezogene Nachricht Nr. 2698/2016:

Titel: teilweise Sperre wegen Reparaturarbeiten: Sperre
Veröffentlicht als: Anordnung
Betreff: teilweise Sperre
Grund: Reparaturarbeiten
Betreff gültig von: 2. Mai 2017 06:00 Uhr
Betreff gültig bis: 4. Mai 2018 18:00 Uhr

Meldepflicht: Informationspunkt
Kommunikationsweg: Internet
Nummer oder Adresse: www.elwis.de/DE/dynamisch/mvc/main_notemplate.php?modul=nfb&action=showPDF&nfbid=2698/2016

Wasserstraße: Wesel-Datteln-Kanal
km von: 30,4 (51° 39.775′ N 7° 0.243′ E)
km bis: 30,4 (51° 39.775′ N 7° 0.243′ E)
Örtlichkeit: Schleuse Dorsten kleine Kammer

Einschränkung: Sperre
Zielgruppe: alle
Richtung: alle Richtungen
Betroffener Bereich: ganz
gültig von: 2. Mai 2017 06:00 Uhr
gültig bis: 4. Mai 2018 18:00 Uhr

Zusätzliche Informationen
Wegen Grundinstandsetzungen ist die kleine Kammer der Schleuse Dorsten vom 2.Mai 2017 weiterhin
bis 04.Mai 2018 für die Schifffahrt gesperrt.
Während der Sperrung wird der Schiffsverkehr durch die große Kammer der Schleuse Dorsten geleitet.

Diese Nachricht in ELWIS:
www.elwis.de/DE/dynamisch/mvc/main.php?modul=nfb&action=searchOne&LANGUAGE=DE&NFB_ID=2698/2016

Dies ist ein kostenfreier Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.
Die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr, es gilt der Haftungsausschluss von ELWIS/ELWIS-Abo.